News

Gefahr im Grünen: Schützen Sie sich vor Zecken

In Österreich beginnt die Zeckensaison im Frühjahr, sobald die Temperaturen über 7 Grad Celsius steigen, und endet im Spätherbst. Während dieser Zeit ist es wichtig, sich über Schutzmaßnahmen und Prävention zu informieren, um sich vor Zeckenstichen und den damit verbundenen Risiken zu schützen.

Gesundes Altern: Aktive Lebensführung

Das Alter ist kein Hindernis für ein aktives und erfülltes Leben. Im Gegenteil – regelmäßige körperliche Aktivität und eine ausgewogene Ernährung sind entscheidend, um die Gesundheit und das Wohlbefinden im Alter zu bewahren.

Monat der psychischen Gesundheit

Der Mai steht im Zeichen der mentalen Gesundheit, da er als „Mental Health Awareness Month“ weltweit Aufmerksamkeit für dieses wichtige Thema schafft.

Hunde als Seelentröster

Hunde sind weit mehr als nur treue Begleiter – sie sind wahre Wundermittel für unsere Gesundheit.

Mythos: Heuschnupfen ist harmlos

Landläufig als Heuschnupfen bezeichnet, klingt eine solche Allergie eher harmlos. Allerdings warnt die WHO vor einer solchen Verharmlosung.

Säure-Basen-Haushalt in Balance

Für die reibungslose Funktion der Stoffwechselprozesse im menschlichen Körper ist ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt essenziell.

Herzgesundheit Februar

Februar ist der Monat der Herzgesundheit. Diese Widmung dient dazu, dass wir uns bewusst mit der Pflege unseres wichtigsten Organs befassen sollten.

Beauty-Allrounder – Rizinusöl

Rizinusöl, gewonnen aus den Samen des faszinierenden Wunderbaums, ist ein vielseitiges Naturprodukt mit sowohl innerlicher als auch äußerlicher Anwendung.

Was man bei Selbstmedikation wissen sollte

Selbstmedikation bezeichnet die Eigenbehandlung mit rezeptfreien Arzneimitteln bei leichten Erkrankungen und Beschwerden.

Die Wirkung von Aromatherapie

Ätherische Öle werden bereits seit mehr als 9000 Jahren zur Linderung von Krankheitsbeschwerden und der Steigerung des Wohlbefindens genutzt.

Adipositas: Eine Pandemie

Adipositas ist eine chronische Erkrankung, die durch eine übermäßige Ansammlung von Körperfett gekennzeichnet ist, die über das normale Maß hinausgeht.

Hangry: sind hungrige Menschen wirklich wütender?

Während einige Menschen immer gelassen bleiben, wenn sie selbst über eine längere Zeit nichts essen, werden andere schnell gereizt und launisch. Doch warum ist das so?

Hochsensibilität: Wenn alles ein bisschen zu viel ist

Zu hell, zu laut, zu viel – was die Mehrheit der Menschen nicht stört, kann für hochsensible Personen schnell belastend werden. Hochsensibilität, auch bekannt als Hypersensibilität, ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das sich durch eine außergewöhnlich intensive Wahrnehmung von Sinnesreizen auszeichnet.

Was ist die Progressive Muskelentspannung?

Bei der Progressiven Muskelentspannung, auch PMR (= Progressive Muskelrelaxation) genannt, werden verschiedene Muskelgruppen von Kopf bis Fuß angespannt und im Anschluss wieder gelockert.

Was ist Kollagen?

Kollagen ist das häufigste Eiweiß (Protein) im menschlichen Körper. 30% unserer Proteine sind Kollagen. Es ist ein Strukturprotein, das vielen Körperteilen ihre Festigkeit gibt. Unterschiedliche Formen von Kollagen gibt es nicht nur in der Haut, sondern auch in unseren Knochen, den Knorpeln und den Zähnen. Kollagen spielt eine entscheidende Rolle für die Festigkeit unseres Bindegewebes und ist maßgeblich…

Brain Food – Essen fürs Köpfchen

Als Brainfood werden bestimmte Nahrungsmittel bezeichnet, die die Durchblutung des Gehirns fördern und uns mit Energie und wichtigen Nährstoffen versorgen. Dadurch wird die Leistungsfähigkeit gesteigert und die Aufnahme neuer Informationen wird erleichtert. Falsch ist jedoch die Annahme, dass Brainfood uns schlauer macht und den IQ steigert. In Verbindung mit regelmäßigem Gedächtnistraining, kann Brainfood außerdem vor…

Was tun bei einer Gehirnerschütterung?

Jede Kopfverletzung sollte ernst genommen und ärztlich abgeklärt werden. Denn wird dabei unser empfindliches Gehirn verletzt, könnte das schwere Folgen haben.

Obst und Gemüse fördern psychische Gesundheit

Die Grundlagen gesunder Ernährung sind den meisten Menschen mittlerweile wohlbekannt: Zucker sollte man reduzieren, fettige Speisen eher selten verzehren, Obst und Gemüse dafür regelmäßig. Dabei wird allerdings oft unterschätzt, dass die Ernährungsweise nicht nur Einfluss auf die körperliche, sondern auch auf die mentale Gesundheit hat.

Powernapping: Die Kraft des Mittagsschläfchens

Die meisten kennen das Gefühl: nach dem Mittagessen wird man von Müdigkeit überrollt und es wird schwer, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Die gute Nachricht – es gibt eine Lösung, die wissenschaftlich belegt ist: Powernapping. Ein kurzes Schläfchen tagsüber kann nicht nur dazu beitragen, die Energie wieder aufzuladen und die Stimmung zu heben, sondern…

Gefahr: Flüssigkeitsmangel

Sind Sie müde, können sich nicht konzentrieren und Ihr Kopf schmerzt? Womöglich haben Sie nicht genug getrunken.

Fliegende Plagegeister abwehren

Das lästige Summen alarmiert sofort – Gelsen und Co stören immer wieder sommerliche Gartenpartys oder laue Abende am Balkon. Welche Wege gibt es also, um diese ungebetenen Gäste zu vertreiben?

5 Tipps bei Bienenstichen

Bienen sind friedliebende Insekten, die nur zustechen, wenn sie sich ernsthaft bedroht fühlen. Ein solcher Stich kann verschiedene Reaktionen auslösen, die von lokalen Rötungen und Schwellungen, bis hin zu schwerwiegenden allergischen Reaktionen reichen können. Treten nach einem Stich Übelkeit oder Atemprobleme auf, oder befindet er sich im Mund- oder Rachenraum, sollte umgehend medizinische Hilfe gerufen…

Anti-Aging: Hautpflege gegen die Zeichen der Zeit

Mitte 20 setzt der natürliche Alterungsprozess ein. Die Haut verliert Elastizität, kann Feuchtigkeit schlechter binden, wird faltiger und dünner.

Fitnesstrend athleticflow: Das Beste aus zwei Welten

In der Welt des Sportes gibt es ständig Neuerungen und Weiterentwicklungen. Einen solchen neuen Fitness-Trend stellt athleticflow dar: eine Kombination aus High-Intensity-Interval-Training (HIIT) und Yoga.

Erhöhtes Schlaganfallrisiko durch tierische Fette

Die Ernährung spielt nicht nur für unser unmittelbares Wohlbefinden eine zentrale Rolle, sondern auch langfristig hinsichtlich verschiedener Erkrankungen. Dazu zählen etwa Herzinfarkte und Schlaganfälle. Den konkreten Zusammenhang zwischen dem Konsum von tierischen Fetten und einem erhöhten Schlaganfallrisiko hat nun eine amerikanische Studie aufgezeigt.  Forscher analysierten die Daten von mehr als 117.000 Teilnehmern, die 30 Jahre…

Besseres Gleichgewicht durch Balance-Training – So geht’s!

Fit zu sein, verlangt nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Beweglichkeit, Gleichgewicht und Koordination. Besonders im Alter werden diese Eigenschaften zunehmend wichtiger, denn es reduziert das Verletzungsrisiko erheblich. Ältere Menschen verfügen über weniger Motoneuronen, welche die Muskulatur steuern. Zusätzlich verringert sich die Geschwindigkeit, mit der Nervensignale vom Gehirn an die Muskeln weitergeleitet werden. Daher…

Arzneimittel im Straßenverkehr

Müdigkeit, niedriger Blutdruck, verringerte Reaktionsfähigkeit – ungefähr jedes sechste Medikament kann die Fahrtüchtigkeit erheblich beeinträchtigen. Viele sind sich dieser Gefahr jedoch nicht bewusst: geschätzt wird jeder fünfte Verkehrsunfall direkt oder indirekt unter Einfluss von Arzneimitteln verursacht. Verkehrsuntauglichkeit entsteht meistens durch eine Abschwächung des zentralen Nervensystems, was sich durch geminderte Aufmerksamkeit und eingeschränkte Reaktionsfähigkeit zeigt. Manche…

Stiegensteigen als effektiver Fitness-Snack

Bewegungsmangel gehört zu einem sehr weit verbreiteten Problem in unserer Gesellschaft. Oft ist es schwer, Zeit für ausgiebige Trainingseinheiten oder Sportkurse zu finden. Dabei würde es schon helfen, kleine Fitness-Einheiten in den Alltag einzubinden. Besonders bietet sich dabei regelmäßiges Stiegensteigen als effektive Form an. Kleiner Aufwand, große Wirkung Forscher haben herausgefunden, dass bereits das Bewältigen…

Panikattacken

Sie kommen oft unvorhergesehen und stellen eine große Belastung für die Betroffenen dar. Doch was sind Panikattacken überhaupt und was kann man gegen sie tun?

Die richtige Pflege für empfindliche Kopfhaut

Jucken, Spannen oder rieselnde Schuppen – sie alle können Zeichen für eine empfindliche, trockene Kopfhaut sein. Das liegt meistens an einer gestörten Hautschutzbarriere.

Wann müssen Verletzungen ärztlich versorgt werden?

Jeder von uns hat sich schon einmal verletzt. Sei es man hat sich geschnitten, gestoßen oder verbrannt. Jede Art von Verletzung muss versorgt werden, auch die Kleinen. Aber bei welcher Verletzung ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen?  Die Haut dient als unser Schutzschild und wird diese verletzt, dann können Krankheitserreger eine Wundinfektion hervorrufen. Es gibt…

Tipps bei Müdigkeit

Manchmal kommt es vor, dass man eine schlechte Nacht hinter sich hat und aus diesem Grund tagsüber kaum die Augen offenhalten kann. Dazu kommt noch ein stressiger Alltag, weswegen nur Zeit für eine kurze Erholungsphase bleibt. Um Müdigkeit bei der Arbeit oder in der Schule zu vermeiden, braucht man oft einen sofortigen Energie-Kick. Wir stellen…

Ernährung und Psyche

Schon der griechische Arzt Hippokrates war der Überzeugung, dass unsere Ernährung unser Gemüt bestimmt.

Wund am Mund

Vor allem in der kälteren Jahreszeit sind trockene Lippen und rissige Mundwinkel weit verbreitet

Mythos E-Zigarette

Die E-Zigarette ist ein Gerät, bei dem die enthaltene Flüssigkeit verdampft und der Rauch dann inhaliert werden kann.

Burn-Out-Syndrom

Die Forschung befasst sich seit 45 Jahren mit dem Burn-Out Syndrom.

Blutzuckerwerte: Was Sie darüber wissen sollten

Der Blutzucker ist der Zuckergehalt des Blutes, also der Anteil an Glukose im Blut. Die Glukose – auch Traubenzucker genannt – ist ein Kohlenhydrat, dass Köperzellen wie die roten Blutkörperchen oder das Gehirn mit Energie versorgt.

Für ein starkes Herz

Unser Herz ist unser Motor fürs Leben. Um dieses wichtige Organ gesund zu halten ist ein gesunder Lebensstil erforderlich. Dazu sollte man auf einige Dinge achten.

Arzneimittel richtig entsorgen

Auch Arzneimittel und Medikamente haben ein Haltbarkeitsdatum und gehören nach Ablauf korrekt entsorgt. Aber wo entsorgt man Medikamente? Arzneimittel gehören nicht in den Restmüll oder den Abfluss, denn chemische Substanzen belasten Umwelt und Grundwasser. Um Altmedikamente richtig zu entsorgen, bringen Sie diese in eine Apotheke oder zu einer Problemstoffsammelstelle.

Fieberblasen

Der Herpes Labialis, umgangssprachlich auch Fieberblasen oder Lippenherpes genannt, wird meist durch eine Infektion mit dem Herpes Simplex Virus Typ 1 hervorgerufen.

Allergien: Wenn das Immunsystem protestiert

Bei einer Allergie reagiert das Immunsystem sehr heftig auf eigentlich harmlose Stoffe. Mithilfe von Haut- oder Bluttests kann festgestellt werden, wogegen man allergisch ist, und je Allergen, gibt es unterschiedliche Methoden zur Hilfe und Linderung.

Wie Körperpflegeprodukte die Hormone beeinflussen

Duschbäder, Shampoos und Co. sind Produkte, die wir täglich brauchen. Was jedoch nur Wenige wissen, ist, dass in einigen Körperpflege- und Kosmetikprodukten Chemikalien enthalten sind, die unseren Hormonhaushalt negativ beeinflussen können.

Wie viel Schmutz ist gesund?

Schmutz und Schmutz sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Matsch und natürlicher Schmutz kann das Immunsystem stärken und Allergien vorbeugen, während Abgase und Ähnliches dem Körper schaden können.

Lachen – Balsam für die Seele

Lachen ist ein angeborenes Verhalten und wirkt sich in verschiedenen Bereichen positiv auf unseren Körper und unseren Geist aus. Beim Lachen werden vom Gesicht bis zum Bauch etwa 300 von den ca. 650 Muskeln im Körper beansprucht, Lachen kann also fast als Leistungssport bezeichnet werden.

Schmerz lass nach – Wie Sie Rückenleiden in den Griff bekommen

Eine unachtsame Bewegung, schon ist es passiert: Der Rücken schmerzt und ist im schlimmsten Fall plötzlich unbeweglich. Wir erklären, wie Sie solche Szenarien nach Möglichkeit vermeiden – und im Fall des Falles schnell Abhilfe schaffen.

Wenn die Ohren klagen

Die Ohren sind eine unserer wichtigsten Sinnesorgane. Sie ermöglichen es uns verständlich zu kommunizieren und das Teilhaben am sozialen Geschehen. Auch unser Gleichgewichtssinn wird über die Ohren gesteuert. Es ist daher wichtig bei Problemen mit den Ohren, abzuklären, worum es sich handelt. Hier finden Sie die am häufigsten auftretenden Probleme mit Ohren:

Immer mit der Ruhe

Kurz vor Weihnachten liegen bei vielen die Nerven blank – statt Besinnlichkeit macht sich Hektik breit. Denn die Adventszeit ist nur in der Theorie die „stille Zeit“. Für die meisten ist sie mit großem beruflichem und privatem Stress verbunden.

Mehr als nur Menstruationsbeschwerden: Endometriose

Endometriose ist eine gutartige, jedoch oft chronisch verlaufende Krankheit, die bei Frauen zwischen der Pubertät und den Wechseljahren auftreten kann. Obwohl rund 300 000 Frauen in Österreich davon betroffen sind, ist die Krankheit relativ unbekannt.

Wohlbefinden trotz Wetterumschwung

Als Wetterfühligkeit wird die Überempfindlichkeit gegenüber Witterungserscheinungen, wie Luftdruckschwankungen, Föhn und wechselnde Luftfeuchtigkeit bezeichnet. Der Körper reagiert auf das Wetter und das wirkt sich auf das Allgemeinbefinden, die Stimmung und die Leistungsfähigkeit aus.

Klasse statt Masse, Kleiner Kürbis mit großer Wirkung

Kürbisse sind ein beliebtes Nahrungsmittel im Herbst und Winter und dazu noch sehr gesund.
Sie gehören zur Gattung der Kürbisgewächse und sind botanisch gesehen Beeren. Zu den beliebtesten Speisekürbissen gehören unter anderem der Hokkaidokürbis, der Early Butternut, der Gelbe Zentner und der Spaghettikürbis.

Mehr Wohlbefinden durch Entschlackung

So tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes
Dass es wichtig ist, den Körper zu entsäuern, ist für die meisten gesundheitsbewussten Menschen nichts Neues: Süßigkeiten, Softdrinks und alkoholische Getränke bringen den Säure-Basen-Haushalt durcheinander und verursachen zum Beispiel Übergewicht oder unreine Haut. Wichtig bei Entsäuern ist aber nicht nur das „Dass“, sondern auch das „Wie“.

Verletzliche Männerhaut

Oft vernachlässigt, dabei besonders pflegeintensiv: die Männerhaut. Männer neigen dazu, sich wenig mit Hautpflege zu beschäftigen – dabei neigt ihre Haut häufig zu Rötungen, Hautunreinheiten oder Falten, die man(n) mit Hilfe der richtigen Pflege unkompliziert in den Griff kriegen könnte.

Sturzverletzungen im Alter vorbeugen

Bei jungen und fitten Menschen besteht meist keine Verletzungsgefahr bei Stürzen. Dank hoher Reaktionsschnelligkeit, guter Knochenstruktur und kräftiger Muskulatur lassen sich Sturzverletzungen weitestgehend vermeiden. Gefährdet sind vor allem Menschen im hohen Lebensalter.

Frostschutz für Ihre Haut

Trockene Lippen, spröde Hände und eingerissene Mundwinkel treten vor allem wenn es wieder kälter wird, immer häufiger auf. Ursachen dafür gibt es viele, unter anderem sind Umwelteinflüsse wie der Temperaturwechsel zwischen warm und kalt, also beispielsweise zwischen trockener Heizungsluft und kalten Herbst- und Wintertemperaturen, sowie auch Nässe, Wind und Sonneneinstrahlung verantwortlich.

Gesund ist schön!

Es ist eine bekannte Volksweisheit, die Sie sicher schon oft gehört haben: „Wahre Schönheit kommt von innen.“ Meist meint man damit, dass charaktervolle Menschen automatisch eine gewisse Ausstrahlung haben, die sie für andere attraktiv macht. Man kann es jedoch auch so verstehen, dass Gesundheit sich in Form von Schönheit – gesunder Haut, strahlender Teint, leuchtende Augen – nach außen manifestiert. Wir geben Ihnen Tipps für die innere (und äußere!) Schönheit.

Blicke, die bezaubern

Immens wichtig für unser Aussehen und unser Wohlbefinden: Nicht umsonst werden die Augen als „Spiegel der Seele“ bezeichnet. Umso wichtiger ist es, dass wir sie ausreichend pflegen – mit individuell auf den Hauttyp abgestimmten Präparaten und einigen Tricks, die Ihre Augen gesund halten, sie zum Strahlen bringen und Ihnen bestimmt einige bewundernde Blicke einbringen werden.

Blut(hoch)druck

Jeder vierte Österreicher ist davon betroffen: Bluthochdruck – auch Hypertonie genannt. Es handelt sich dabei um eine der häufigsten Erkrankungen überhaupt. Mit zunehmendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, daran zu erkranken. Eine Früherkennung im Rahmen von regelmäßigen Blutdruckkontrollen kann Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall verhindern.

Viel Bewegung den Faszien zu Liebe

Die meisten von uns Sitzen zu viel: im Job und in der Schule. Daraus ergeben sich oft Schmerzen an unserem Bewegungsapparat. In Folge kommt es immer häufiger zur Diagnose: Probleme mit den Faszien. Was heißt das und was können wir selbst dazu beitragen.

Morgens erholt und fit aufstehen

Tipps für einen wohligen Schlaf
Wer kennt es nicht? Den ganzen Tag ist man müde, wünscht sich während des Arbeitstages schon nach Hause ins Bett – und kaum ist man endlich im Liegen angekommen, fangen die Gedanken an zu kreisen, sodass man nicht schlafen kann. Wir geben nützliche Tipps,

Hilfe bei Läusealarm

Kaum haben Schule oder Kindergarten wieder begonnen, macht sich wieder eine wohlbekannte Plage breit: Kopfläuse haben jetzt Hochsaison. Die meisten Kinder werden irgendwann in ihrer Kindergarten-, oder Schulzeit von Läusen befallen. Wichtig dabei ist, schnell zu handeln und nach der Entfernung einem Neubefall nachhaltig vorzubeugen.

Fit mit Mikronährstoffen

Fit mit Mikronährstoffen Mikronährstoffe sind ebenso wichtig wie Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette. Mikronährstoffe sind untrennbar mit einem gesunden und vitalen Leben verbunden. Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, ist in aller Regel ausreichend mit Mikronährstoffen versorgt. Bestimme Lebenssituationen bringen allerdings einen erhöhten Bedarf mit sich. So sind beispielsweise Schwangere, Sportler, chronisch Kranke oder Personen, die…

Narben auf der Haut

Narben auf der Haut Tipps zur Vorbeugung und Pflege Kaum einer geht ohne Narben durchs Leben – im übertragenen Sinne, aber auch wortwörtlich. Ein Sturz vom Fahrrad im Kindesalter, ein tiefer Schnitt beim Gemüseschneiden: Schon entsteht eine Wunde, die nicht folgenlos abheilt, sondern eine Narbe hinterlässt. Wir zeigen Ihnen, was Sie über Narben wissen müssen…

Fit durchs Schuljahr

Fit durchs Schuljahr Schulbeginn – Routine für die Fortgeschrittenen, große Aufregung für die Kleinsten: Die meisten ABC-Schützen fiebern dem ersten Schultag entgegen. Damit der Wechsel vom Kindergarten in die Schule, aber auch das neue Schuljahr für die bereits Größeren ein Erfolg wird, haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt. Aller Anfang ist schwer Obwohl sich…

Hot Summer – starkes Schwitzen und seine Ursachen

Hot Summer – starkes Schwitzen und seine Ursachen Voller Freude in den Sommer, aber nicht alle können das so genießen. Nämlich dann, wenn starkes Schwitzen zur Belastung oder sogar zur Krankheit wird. Dann heißt es genauer hinschauen, – damit die Sommermonate doch noch zum Genuss werden. Extrem starkes Schwitzen nennt sich Hyperhidrose Wenn ein gesunder…

Antigentests bei uns in der Apotheke

Antigentests in unserer Apotheke Ab 08.02.2021 können Sie bei uns in der Apotheke einen Antigentest durchführen lassen. Termine bitte unter telefonischer Vereinbarung. Tel: +43 (0) 512 30 21 30

Starke Abwehr im Herbst

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein.,,,,

Migräne – wenn der Kopf schmerzt

Migräne – wenn der Kopf schmerzt Weltweit sind bis zu 8 Prozent der Männer und bis zu 13 Prozent der Frauen von Migräne betroffen – eine Zahl, die beim ersten Lesen nicht sehr hoch erscheint, die jedoch dramatischer wirkt, wenn man den immensen Schmerz der Betroffenen in die Betrachtung miteinbezieht. Migränepatienten beschreiben ihre Symptomatik nicht…

Mehr Wohlbefinden durch Entschlackung

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Tschüss, Fußpilz!

Tschüss, Fußpilz! Jeder dritte Österreicher wird schätzungsweise mindestens einmal im Leben von einem Fußpilz befallen. Gerade in der sommerlichen Flip-Flop-Saison ist das unangenehm. Er sieht neben dem Juckreiz auch noch unschön aus. Unsere Tipps helfen Ihnen, ihn zu bekämpfen. Wann spricht man von einem Fußpilz? Fußpilz ist eine durch verschiedene Pilzarten ausgelöste entzündliche Erkrankung der…

Unbeschwert verreisen

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein.,,,,

Schützende Pflege für streichelzarte Winterhaut

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Pollen fliegen bis zu 400 Kilometer

Pollen fliegen bis zu 400 Kilometer Mit der Zeit der Pollenflüge zu Frühlingsbeginn bricht für viele Betroffene die belastende Phase der Allergien an. Die Vorfreude auf eine schöne Zeit im Freien wird getrübt. In Europa sind rund 80 Millionen Menschen davon betroffen. Wie Pollen uns beeinflussen Die Pollen, das männliche Erbgut der Pflanzen, gelangen mit…

Stress lass nach – so bewahren Sie Ihr inneres Gleichgewicht

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Besondere Pflege nötig: Verletzliche Männerhaut

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Akutes Symptom Durchfall

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein.,,,,

Viel Bewegung den Faszien zu Liebe

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein.,,,,

Kampf den Gelsen – ohne Juckreiz durch den Sommer

Kampf den Gelsen – ohne Juckreiz durch den Sommer Endlich Sommer- und Badezeit! Nach dem doch sehr kühlen Frühjahr freuen wir uns auf sonnige und warme Tage und gemütliche Abendstunden am See oder auf der Terrasse. Aber genau dort lauern ab der Dämmerung die Gelsen und machen es uns nicht leicht. Besonders in tropischen Ländern…

Wie lerne ich am besten?!

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Auf in die Sonne – aber nie ohne Sonnencreme

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein.,,,,

Narben auf der Haut

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Pflanzenpower im Teebeutel

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Nahrung fürs Gehirn: Was uns hilft, geistig in Topform zu bleiben

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein.,,,,

Schwanger – gute Entwicklung für das Baby

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Gesunde Füße

An einem durchschnittlichen Tag legen wir mehrere tausend Schritte zurück und umrunden so im Laufe unseres Lebens zwei- bis dreimal die Erde. …

Ich kann nicht schlafen

Rund ein Drittel unseres Lebens verbringen wir schlafend. Oft bleibt die ersehnte Erholung aber aus. …

Gesunde Zähne sind wichtig für den ganzen Körper

Mit der Zeit der Pollenflüge zu Frühlingsbeginn bricht für viele Betroffene die belastende Phase der Allergien an. …

Mehr Sport – mehr Mikronährstoffe

Mit der Zeit der Pollenflüge zu Frühlingsbeginn bricht für viele Betroffene die belastende Phase der Allergien an. …

Schmerz lass nach – Wie Sie Rückenleiden in den Griff bekommen

Eine unachtsame Bewegung, schon ist es passiert: Der Rücken schmerzt und ist im schlimmsten Fall plötzlich unbeweglich ……

Blut(hoch)druck

Jeder vierte Österreicher ist davon betroffen: Bluthochdruck – auch Hypertonie genannt. Es handelt sich dabei um eine der häufigsten Erkrankungen überhaupt. …

Ohrenschmerzen

Was kann man tun, wenn die Stimme plötzlich versagt? Steckt eine Halsentzündung dahinter, helfen abschwellende Tropfen. …

Arzneimittel richtig einnehmen

Beim Einnehmen von Arzneimitteln kommt es nicht nur auf die richtige Dosis, sondern auch auf eine korrekte und schonende Technik an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Medikamente am besten einnehmen und so Ihren Körper bestmöglich bei der Heilung unterstützen …

Heiserkeit

Was kann man tun, wenn die Stimme plötzlich versagt? Steckt eine Halsentzündung dahinter, helfen abschwellende Tropfen. …

Gefäßverkalkungen rechtzeitig gegensteuern

Wenn die Temperaturen draußen sinken und die Heizsaison eingesetzt hat, ist auch der lästige Husten – meist im Zuge einer Erkältung – nicht mehr weit. …

VOLKSKRANKHEIT Fettleber

Etwa ein Viertel aller Erwachsenen leidet unter einer Fettleber. Die Ursachen liegen oft in einer zu hohen Kalorienaufnahme, Bewegungsmangel oder Alkoholmissbrauch begründet. ….

ALLROUND-TALENT Vitamin D

Ausspannen, am Strand liegen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen – so schön kann der Sommer sein! Wer die Urlaubszeit so richtig genießen will ….

„Blühende“ Haut: Akne sanft bekämpfen

Die einen erwischt es in der Pubertät, die anderen haben ihr halbes Leben lang damit zu kämpfen: Unreine Haut und Akne gelten als Volkskrankheit. …

Wohlbefinden durch geeignete Lebensmittel – Nahrungsmittelunverträglichkeit

Was kann man tun, wenn die Stimme plötzlich versagt? Steckt eine Halsentzündung dahinter, helfen abschwellende Tropfen. …

Sodbrennen

Wer kennt es nicht? Nach einer zu üppigen Mahlzeit, dem Genuss eines nicht gut verträglichen Nahrungsmittels …

Cyta-Apotheke

Wir bieten unkomplizierte, fachkundige Beratung und Hilfestellung auf höchstem Niveau. …